Wie kann man seine Felgen optimal schützen?

Felgen können bei einem Auto eine große Rolle spielen. Da sie durch die Nähe zum Boden sehr anfällig für Schmutz sind, kann die Überlegung angestellt werden, wie man seine Felgen möglichst sauber und glänzend hält und diese gleichzeitig schützt.

Was kann ich für den Schutz der Felgen tun?

Ein genereller Schutz, der langfristig für Sauberkeit sorgt ist die Versiegelung der Felgen. Dabei spielt es grundsätzlich keine Rolle aus welchem Material die Felge ist. Nach einer gründlichen Reinigung und Politur wird eine flüssige Keramik aufgetragen, die die zuvor gereinigte Felge vor Schmutz, Rost & Co schützt. Durch wasser- & schmutzabweisende Eigenschaften wird so die Sauberkeit langfristig gefördert.

Was ist die Keramikversiegelung für Felgen und wie funktioniert sie genau?

Nachdem wir die Felgen für den Versiegelungsprozess porentief vorbereitet haben, wird die flüssige Versiegelung aufgebaut. Je nach Intensität der Behandlung ist die Versiegelung mehrjährig garantiert haltbar. Eine Keramikversiegelung füllt feinste Lackunterschiede auf und verbindet sich auf molekularer Ebene mit der Oberfläche. Sie ist absolut transparent, macht selbstverständlich keinen Farbunterschied, ist hydrophob und extrem widerstandsfähig. Gegenüber der nicht abriebfesten Nanoversiegelung, die nur eine kurze Zeit hält, bietet die Keramikversiegelung für Felgen einen dauerhaften Schutz.

Weil die Keramikversiegelung ein Langzeitschutz ist, sollte sie professionell vorgenommen werden, um auch garantiert den Langzeiteffekt zu erhalten. Ein solcher Prozess benötigt je nach High-End Produkt Fortbildung und Übung. Auch müssen unter Umständen Farbunterschiede bzw. Schäden der Lackierung bzw. des Metalls herauspoliert werden.

Was kann die Keramikversiegelung für Felgen?

Eine Keramikversiegelung sorgt nicht nur für dauerhaften, perfekten Tiefenglanz und abperlendes Wasser. Sie ist auch der Grund für die wahrscheinlich einfachste Autowäsche der Welt. Bereits mit einem feuchten Tuch kann jeglicher Schmutz entfernt werden. Selbst hartnäckigste Materialien wie getrocknetes Graffiti kann mit einem simplen Dampfstrahler von einer typischen Waschstraße problemlos und rückstandslos entfernt werden. Einfach so und nur mit Wasser. Selbst der sehr aggressiv festsitzende Bremsstaub in den Alufelgen kann durch eine passende Versiegelung nur mit einem feuchten Tuch mit einmal wischen entfernt werden.

felgen schutz ring kaufbeuren
Vorteile der Keramikversiegelung für Felgen:

Wegen der hydrophoben und extrem schützenden Oberfläche der Felge ist die Reinigung bzw. Instandhaltung bei perfekter Optik so einfach wie es nur geht. Durch minimalsten Aufwand können Felgen immer frisch gepflegt und glänzend wie neu aussehen. Sobald die Felge versiegelt ist, findet Feuchtigkeit keinen Halt, Schmutzpartikel verlieren durch die Fahrbewegung der Felgen Halt wodurch die Felge stets extrem sauber und hochwertig zur Geltung kommt.

  • Dauerhafter Langzeitschutz

  • Anti Graffiti (kann einfachst entfernt werden)

  • Anti-Fingerabdrücke

  • Temperaturbeständig bis 750°C: Rückstände abwaschbar

  • Haltbarkeit mehrere Jahre (je nach Intensität bzw. gewähltem Paket)

  • UV-Schutz (kein Ausbleichen)

  • Rostschutz (Korrosionsschutz)

  • Wasserabweisende Oberfläche (Lotus-Effekt)

  • Schutzschicht bis Härtegrad H9

  • Kein einfacher abwaschbarer Schutzschicht

  • Farbauffrischung: Farben werden & bleiben sehr intensiv

  • Schöner, gleichmäßiger Glanz

  • Einfachste Wäsche mit Wasser – Nie wieder Waschanlagen

  • Dauerhafter Schutz vor Umwelteinflüssen

Die Gründe für eine Keramikversiegelung als Langzeitschutz können vielfältig sein:

Zum einen sind Felgen beim Auto am anfälligsten für Schäden durch die Straße. Zum anderen lagert sich Bremsstaub sehr gerne an den Felgen ab. Bremsstaub ensteht normalerweise durch die Abnutzung des Bremsbelages bzw. der Bremsscheibe durch die Bremsung. Der dadurch entstehende Bremsstaub besteht zu einem wesentlichen Teil aus Feinstaub (kleine Partikel aus Eisen, Kupfer, Antimon, Zinn oder Moybdän). Je nachdem in welchem Umfang gebremst wird, kommt es zu Ablagerungen an den Felgen. Durch eine Keramikversiegelung können diese einfach mit einem Haushaltstuch weggewischt werden. Ohne Chemie.

Neben der Bremsstaubentfernung sind Felgen bzw. Speichen abhängig vom Design nicht immer leicht zu reinigen. Sobald die Speichen filigraner werden, muss mehr Zeit für die Reinigung investiert werden, um ein wirklich sauberes Ergebnis zu erhalten. Da wäre es doch einfacher, man würde von vorne herein verhindern, dass sich Schmutz festsetzen kann.

Neben Schmutz durch die Fahrbahn, die Witterung und den Bremsen besteht die Gefahr vor Kratzern. Eine der häufigsten Ursachen ist nach wie vor der Bordstein.

felgen schutz ring kaufbeuren

Wie kann ich meine Felgen gegen Kratzer an Borsteinen schützen?

Schneller als es einem lieb ist, kann es passieren, dass die Felge den Bordstein küsst. Durch die Drehbewegung der Reifen am Beton kann es so zu sehr unschönen Kratzern , beschädigten Felgenbetten, Lackplatzer oder oder gar tieferen Bordsteinschäden kommen. Letztere können bei einer Tiefe von mehr als 4 mm zu einer Neuanschaffung führen, da die Festigkeit der Felge so beeinträchtigt sein kann, dass eine Rissbildung möglich ist.

Die einfachste Möglichkeit sich vor solchen Horrorszenarien zu schützen ist der Einbau von Felgenschutzringen. Sie decken möglicherweise vorhandene Kratzer nicht nur ab, sondern schützen auch zukünftig vor möglichen Begegnungen mit dem Borstein.

Was sind Felgenschutzringe und wie schützen sie das Auto?

Felgenschutzringe finden ihren Platz zwischen Felge und Reifenflanke und passen sich dank flexibler Gummierung (sehr stark biegsames Plastik bzw. zusätzliche Gummierung) optimal an den Felgenrand an. Daher ist eine Montage gleichermaßen bei ebenem oder rundem Felgenrand perfekt gewährleistet. In vielen Farbvariationen können sie optisch an das Fahrzeug angepasst und bei Bedarf problemlos getauscht werden. Da sie fest verbaut werden, überstehen sie problemlos lange, hohe Geschwindigkeiten und sitzen auch nach intensiven Waschgängen noch optimal.

Wir bringen Felgenschutzringe selbstverständlich ohne Demontage der Felgen nach einer Reinigung sicher an der Felge an. Es ist wichtig, jeglichen Schmutz (Staub, Insekten, etc.) zu entfernen sowie eine Entfettung der Felgen vorzunehmen. Dadurch gewährleisten wir einen optimalen Halt des Schutzsystems. Zu allen Jahreszeiten und bei jedem Wetter.

Noch Fragen? Wir freuen uns von dir zu hören!

Reinigung Auto Keramikversiegelung

Bleib auf dem Laufenden:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.